RIMAX Statusseminar
Portrait
Forschung
Öffentlichkeit
Logo RIMAX Kopfbild RIMAX
 
Metadatenbank
RIMAX Statusseminar

 

Bildergalerie

link 

 

Teilnehmerverzeichnis

pdf, 98 kb

 

Matrix

Um thematische Schnittstellen zwischen den Projekten zu identifizieren und Synergieen zu fördern, wurde auf dem RIMAX Kick-Off Meeting 2005 eine Matrix erstellt. Die detaillierte Auswertung dazu finden Sie auf den Downloadseiten des Kick-Off Meetings.

link

 

Vorträge

 

Mittwoch, 14. März 2007

Parallelsession 1, Hörsaal

  • PCRiver – Zuverlässigkeitsanalyse und Risikoabschätzung für den Hochwasserschutz unter integrierter Berücksichtigung geotechnischer, hydrologischer und hydraulischer Einflussgrößen, B. Westrich, A. Möllmann pdf, 880 kb

  • Risikobasierte Verfahren zur Gewährleistung angemessener Hochwassersicherheiten bei Stauanlagen, M. Anhalt pdf, 3.2 mb

  • Erhöhung der Bauwerksicherheit und Reduktion des Hochwasserrisikos im Unterlauf durch optimierte Speicher- und Poldersteuerung unter Berücksichtigung ökologischer Belange, F. Froehlich, R. Dittmann pdf, 900 kb

  • Integrative Nutzung des technischen Hochwasserrückhalts in Poldern und Talsperren am Beispiel des Flussgebietes der Unstrut, M. Pahlow pdf, 2.6 mb

Parallelsession 2, Vortragsraum

  • Internationales Lehrmodul „Integrated Flood Risk Management of Extreme Events – FLOODmaster“, J. Seegert pdf, 1.1 mb

  • Xfloods – Analyse historischer Hochwasser für ein integratives Konzept zum vorbeugenden Hochwasserschutz, P. Dostal pdf, 4.2 mb

  • Integration von historischen und hydraulisch/hydrologischen Analysen zur Verbesserung der regionalen Gefährdungsabschätzung und zur Erhöhung des Hochwasserbewusstseins, St. Bartel, S. Matz pdf, 2.6 mb

  • Methodenentwicklung zur verbesserten Vorhersage von extremen Hochwasserscheitelabflüssen auf Basis historischer Daten, K. Thürmer pdf, 1.7 mb

Vorträge im Plenum, Hörsaal

  • EXTRA – Bestimmung von Extremniederschlägen für kleine und mittlere Einzugsgebiete in Mittelgebirgen in Echtzeit mit erhöhter Redundanz, N. Jatho pdf, 1.1 mb, Poster

  • URBAS – Vorhersage und Management von Sturzfluten in urbanen Gebieten, F. Hatzfeld pdf, 2.1 mb, Poster

  • 3ZM-GRIMEX – Entwicklung eines 3-Zonen-Modells für das Grundwasser und Infrastrukturmanagement nach extremen Hochwasserereignissen in urbanen Räumen, Th. Sommer pdf, 2.7 mb

  • Nutzung künstlicher neuronaler Netze zur Bereitstellung von Entscheidungsgrundlagen für operative und planerische wasserwirtschaftliche Maßnahmen, J. Cullmann pdf, 990 kb

Donnerstag, 15. März 2007

Parallelsession 1, Hörsaal

  • INNIG – Integriertes Hochwasserrisikomanagement in einer individualisierten Gesellschaft, H. Lange pdf, 605 kb, Poster

  • HORIX – Entwicklung eines operationell einsetzbaren Expertensystems zum Hochwasserrisikomanagement unter Berücksichtigung der Vorhersageunsicherheit, M. Disse pdf, 4.9 mb, Poster

  • Operationelles Hochwassermanagement in großräumigen Extremsituationen am Beispiel der Mittleren Elbe, J. Ihringer pdf, 2.5 mb

  • Retentionsfähigkeit von Gewässernetzen, K. Röttcher pdf, 1.6 mb

Parallelsession 2, Vortragsraum

  • DEISTRUKT – Systematische Evaluierung existierender und innovativer Methoden zur Schwachstellenanalyse und Strukturerkundung von Deichen, E. Niederleithinger pdf, 1.3 mb

  • Sicherer Deich – Untersuchungen an einem Forschungsdeich im Maßstab 1:1 zur Verbesserung des Widerstandsverhaltens bzw. der Standsicherheit von Flussdeichen bei langeinstauenden Hochwassern und Deichüberströmung, J. Steuernagel pdf, 933 kb

  • Bewertung und Prognose der Standsicherheit von Hochwasserschutzdeichen durch Monitoring mittels Time Domain Reflectometry (TDR), A. Bieberstein pdf, 3.1 mb

  • Entwicklung eines integrativen Bewirtschaftungskonzeptes für Trockenbecken und Polder zur Hochwasserrückhaltung, B. Westrich pdf, 2.7 mb

Vorträge im Plenum, Hörsaal

  • Entwicklung integrativer Lösungen für das operationelle Hochwassermanagement am Beispiel der Mulde, J. Dietrich pdf, 792 kb

  • SAR-HQ – Methoden zur Vorsorge und Analyse von großflächigen Hochwasserschäden mittels Radarsatelliten, T. Schneiderhan pdf, 1 mb

  • MULTISURE – Entwicklung multisequenzieller Vorsorgestrategien für grundhochwassergefährdete urbane Lebensräume, Th. Sommer pdf, 976 kb

  • DVD-ROM Hochwasser – Grundlagen, Risiken und Abwehr, J. Oppermann pdf, 2.2 mb

  • Flächen- und Katastrophenmanagement überschwemmungsgefährdeter städtischer Gebiete als Konsequenz auf eine Risikozunahme durch Klimaänderung, E. Pasche pdf, 5 mb

  • OPAQUE – Operationelle Abfluss- und Hochwasservorhersage in Quellgebieten, A. Bronstert pdf, 1 mb, Poster, Poster_tp11, Poster_tp12

  • REISE – Entwicklung eines risikobasierten Entscheidungshilfesystems zur Identifikation von Schutzmaßnahmen bei extremen Hochwasserereignissen, N.P. Huber pdf, 580 kb

  • Vorstellung und Diskussion des Konzepts „Dokumentation, Präsentation und Nachnutzung der RIMAX-Ergebnisse“ der RIMAX Koordinierung, B. Merz pdf, 450 kb

  • Vorstellung und Diskussion der DWA-Arbeitsgruppe „Transfer von RIMAX-Ergebnissen in die Praxis“, K. Piroth pdf, 674 kb

Freitag, 16. März 2007

Parallelsession 1, Hörsaal

  • VERIS-Elbe – Veränderung und Management der Risiken extremer Hochwasserereignisse in großen Flussgebieten – am Beispiel der Elbe, J. Schanze pdf, 5.2 mb

  • Verknüpfung von Hochwasservorsorge und –bewältigung in unterschiedlicher regionaler und akteursbezogener Ausprägung, J. Pohl pdf, 694 kb, Poster

  • HW-BODE – Extreme Hochwasserereignisse und Kumul-Schadenspotentiale im Bodegebiet, U. Haberlandt pdf, 1 mb, Poster_tp2, Poster_tp3, Poster_tp4

  • MEDIS – Methoden der Erfassung direkter und indirekter Hochwasserschäden, A. Thieken pdf, 1.5 mb

Parallelsession 2, Vortragsraum

  • Stabilisierung bruchgefährdeter Flussdeiche mit Dränelementen zur Sickerwasserfassung und Bewehrung, A. Bieberstein pdf, 1.8 mb

  • Sensorbasierte Geotextilien zur Deichertüchtigung, E. Thiele

  • HoT – Spannungsfeld Hochwasserrückhaltung und Trinkwassergewinnung – Vermeidung von Nutzungskonflikten, U. Mohrlok pdf, 1.2 mb

  • SARISK – Entwicklung eines Schadstoffausbreitungsmodells zur stoffbezogenen Risikoanalyse und -bewertung extremer Hochwasserereignisse am Beispiel des Landkreises und der Stadt Bitterfeld, W. v. Tümpling pdf, 5.6 mb, Poster_tp3, Poster_tp4

Vorträge im Plenum, Hörsaal

  • Vorstellung europäischer Forschungsaspekte: ERA Net CRUE, Th. Deppe pdf, 343 kb

  • Vorstellung europäischer Forschungsaspekte: 7. Rahmenprogramm, D. Fuhrmann pdf, 56 kb

  • Diskussionsgruppe Hochwasservorhersage, E. Plate, Rapporteur: F. Elmer pdf, 49 kb

  • Diskussionsgruppe Klimawandel, M. Disse, H. Moser pdf, 330 kb

To top
 
  Druckversion
    Fussleiste RIMAX RIMAX / Veranstaltungen / RIMAX Statusseminar